diamond square




Klick mich

Die Hintergrundbilder werden mit Hilfe von JavaScript im Browser erzeugt und dann als CSS eingefügt.
Auf ein unsichtbares Canvas-Element setze ich verschiedenfarbige Pixel,
deren Farbe ich mit einer Rauschfunktion berechne.

Eine frühere Version lief viel schneller. Diese hier muss noch optimiert werden.

In Zukunft auf http://mareklode.de/prog/oberflaechen zu finden.

Im JavaScript-Quelltext sieht man ein Objekt backgroundImage, das für jedes Hintergrundbild neu instanziiert wird.

bäm